Denn mein Weg führt in die Öde
Und mein Traum ist ohne Licht.
Meine Schwingen rasten müde,
Bis der Sturm der Zeit sie bricht.

 

 

 

d a r k s i d e o f t h e s u n . d e